Fenstertypen


Hier sehen Sie eine Auswahl der am häufigsten vorkommenden Fenstertypen. Wenn Sie uns bei Ihrer Anfrage die in Frage kommenden Fenstertypen und deren Anzahl nennen, können wir Ihnen blitzschnell ein unverbindliches Angebot erstellen.


 

1. Einfache Fenster


Typ 1:

Einfache Fenster/Thermoverglasung. Auch dreieckig oder rund.

Bei mehreren Fenstern nebeneinander bitte die Stückzahl der einzelnen Fenster angeben. (Eine Scheibe mit Rahmen = 1 Fenster)


Typ 2:

Einfache Fenster/ Thermoverglasung mit extra Oberlicht und/oder Unterlicht (zum öffnen oder feststehend).

Bei mehreren Fenstern nebeneinander bitte die Stückzahl der einzelnen Fenster angeben. (Ober- und Unterlicht mit Rahmen = 1 Fenster)


Typ 3:

Einfache Fenster / Thermoverglasung bodentief / Balkontüren / Terassentüren.

Bei mehreren Fenstern nebeneinander bitte die Stückzahl der einzelnen Fenster angeben. (Eine Scheibe mit Rahmen = 1 Fenster)


Typ 4:

Einfache Fenster / Thermoverglasung bodentief / Balkontüren / Terassentüren mit extra Oberlicht (zum öffnen oder feststehend). Bei mehreren Fenstern nebeneinander bitte die Stückzahl der einzelnen Fenster angeben. (Ober- und Unterlicht mit Rahmen = 1 Fenster)


Typ 5:

Einfache Fenster (2 kleine Flügel oben, 2 große Flügel unten), Thermoverglasung


Typ 6:

Einfache Fenster / bodentief (2 kleine Flügel oben, 2 große Flügel unten), Balkontüren, Terassentüren, Thermoverglasung


 

2. Doppelkastenfenster/Altbau


Typ 7: 

Doppelkastenfenster mit extra Oberlichten (je 4 Flügel oben/unten).


Typ 8:

Doppelkastenfenster mit extra Oberlichten (je 6 Flügel oben/unten).  


Typ 9:

Doppelkastenfenster mit extra Oberlichten, bodentief, Balkontüren, Terassentüren (je 4 Flügel oben/unten).


Typ 10:

Doppelkastenfenster mit extra Oberlichten, bodentief, Balkontüren, Terassentüren (je 2 Flügel oben/unten)


Typ 11:

Doppelkastenfenster mit extra Oberlichten (je 4 Flügel oben /unten)

mit Sprossen an den äußeren Oberlichten


Typ 12:

Doppelkastenfenster mit extra Oberlichten (je 6 Flügel oben/unten),

mit Sprossen an den äußeren Oberlichten


Typ 13:

"Halbes" Doppelkastenfenster mit extra Oberlichten

(je 2 Flügel oben/unten)


Typ 14:

"Halbes" Doppelkastenfenster mit extra Oberlichten

(je 2 Flügel oben/unten) mit Sprossen am äußeren Oberlicht


Typ 15:

Doppelkastenfenster mit extra Oberlichten (je 4 Flügel oben/unten) mit Sprossen an den äußeren Flügeln (oben und unten)


Typ 16:

Doppelkastenfenster mit extra Oberlichten (je 6 Flügel oben/unten) mit Sprossen an den äußeren Flügeln (oben und unten)


 

3. Dachflächenfenster


Typ 17:

Dachflächenfenster (Roto, Velux, o. ä.) als Dreh- oder Schiebefenster


Typ 18:

Dachflächenfenster (Roto, Velux, o. ä.) als Dreh- oder Schiebefenster mit feststehendem Unterlicht


 

4. Verbundfenster


Typ 19:

Kastenfenster / Verbundfenster ohne extra Oberlicht

(bestehen aus einem Innen- und einem Außenflügel und sind gewöhnlich oder mittels Schrauben oder anderer Mechanismen zu öffnen)


Typ 20:

Kastenfenster / Verbundfenster ohne extra Oberlicht

(bestehen aus 2 Innen- und 2 Außenflügeln und sind gewöhnlich oder mittels Schrauben oder anderer Mechanismen zu öffnen).


Alles gefunden?

Falls nicht, senden Sie uns doch bitte einfach einige Bilder an

vip-homeservice@t-online.de

  

So, und jetzt nur noch ran an die Tastatur oder ans Telefon.

Sie erhalten umgehend ein individuelles und kostenloses Angebot. 

Gerne beantworten wir Ihre Fragen persönlich. Wenn wir mal nicht telefonisch erreichbar sind, hinterlassen Sie bitte eine Nachricht auf unserem AB. Wir melden uns garantiert kurzfristig bei Ihnen. 

 

030 - 24 08 54 24

 

Senden Sie eine Mail an:

vip-homeservice@t-online.de

oder nutzen Sie das

Kontaktformular

 

Sie haben noch Fragen? Dann hier entlang...